Details

Darfs es bitzeli meh sy


Darfs es bitzeli meh sy

Gschichte us der Nachbarschaft
1. Aufl.

von: Ursula Stalder-Witschi

14,99 €

Verlag: Zytglogge-Verlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 25.09.2017
ISBN/EAN: 9783729621909
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 70

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

"I hätt gärn vo auem no es bitzeli meh: Fröid, Freiheit, Fründe, Zyt, churz gseit: meh Läbe." Ein gewöhnliches Quartier mit individuellen Menschen, die ihren Lebensalltag bestreiten. Auf den ersten Blick ist alles ganz gewohnt. Nur lose mit ihrer Nachbarschaft verbunden, teilen sie doch mehr untereinander als ihnen bewusst ist. In ihre Routine treten kleine Ereignisse und Begegnungen, die sie innehalten und neue Wege gehen lassen. Ursula Stalder-Witschi gelingt es, gekonnt und bedacht von Menschen und ihren Sorgen und Hoffnungen zu erzählen. Ihre Geschichten geben Halt und Kraft. Ein Buch, das fragt: 'Darfs es bitzeli meh sy'?
Geb. 1959, Schulen in Bümpliz, Wirtschaftsmittelschule Bern, Ausbildung zur Bibliothekarin in Teilzeit. Seit 1980 Mitarbeiterin im Kinderheim Maiezyt in Wabern. Verheiratet, zwei erwachsene Kinder. Lebt mit ihrem Ehemann in Bümpliz bei Bern.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Verliebt in meinen Freund
Verliebt in meinen Freund
von: Jennifer Lillian
5,99 €
Verliebt in seinen Freund
Verliebt in seinen Freund
von: Jennifer Lillian
5,99 €
Unter diesen Linden
Unter diesen Linden
von: AJAR, Nicolas Lambert, Julie Mayoraz, Sébastien Meier, Bruno Pellegrino, Manon Reith, Matthieu Ruf, Hugo Saint-Amant, Noémi Schaub, Lydia Schenk, Aude Seigne, Anne-Sophie Subilia, Daniel Vuataz, Fanny Wobmann, Vincent Yersin, Arthur Brügger, Joanne Chassot, Guy Chevalley, Clémentine Glerum, Elodie Glerum, Julie Guinand
EPUB ebook
14,99 €