Details

Der Datterich


Der Datterich

Lokalposse in Darmstädter Mundart
HR Edition

von: Ernst Elias Niebergall, Kasimir Edschmid, Kurt Heyd, Martin Jente, Hans-Wilhelm Eppelsheimer, Hartmut Pfeil, Karl H. Ruppel, Dolf Sternberger

5,95 €

Verlag: HR Media
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
Veröffentl.: 31.07.2017
ISBN/EAN: 9783956158414
Sprache: deutsch

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Mit der witzigen Charakterisierung des Überlebenskünstlers und Schnorrers „Datterich" hat Ernst Elias Niebergall der liebenswürdigen „Schlitzohrigkeit" seiner südhessischen Landsleute literarisch ein Denkmal gesetzt. „Datterichs" Lebensmotto lautet kurz und bündig: „Bezahle, wann mer Geld hat, des is kah Kunst: awer bezahle, wenn mer kahns hat, des is e Kunst, liewer Mann, un die muss ich erscht noch lerne". Die „Localposse in der Mundart der Darmstädter" veröffentlichte er 1837 anonym. Im "Datterich" aus dem Jahr 1950 wirken mit: Kasimir Edschmid, der erste Vertreter des literarischen Expressionismus, der bekannte Publizist Dolf Sternberger und der spätere Direktor der Deutschen Bibliothek, Hanns W. Eppelsheimer.Bearbeitung: Kurt Heyd, Regie: Rudolf Rieth
Ernst Elias Niebergall (1815- 1843) war ein deutscher Schriftsteller. Sein bekanntestes Stück ist "Der Datterich".

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Der tolle Hund
Der tolle Hund
von: Ernst Elias Niebergall, Sophie Cossaeus, Boy Gobert, Else Knott, Irene Marhold, Hilde Nocker, Rudi Schmidt, Franz Schneider
ZIP ebook
5,95 €
Zu fett für deine Ohren
Zu fett für deine Ohren
von: André Wiesler
ZIP ebook
9,49 €