Details

Im Fokus: Entdecker


Im Fokus: Entdecker

Die Erkundung der Welt
Naturwissenschaften im Fokus

von: Dieter Lohmann, Nadja Podbregar

14,99 €

Verlag: Springer
Format: PDF
Veröffentl.: 15.06.2012
ISBN/EAN: 9783642243370
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 238

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Während es heute auf der Landkarte unserer Erde kaum noch weißen Flecken gibt, waren im 13. Jahrhundert weite Teile „Terra incognita“. Licht ins Dunkel brachten erst die Entdecker und Seefahrer – angetrieben von Forschergeist und vom Streben nach Macht und Reichtum. In dem Buch werden auf ebenso spannende wie amüsante Weise ihre wichtigsten Stationen geschildert: Leser begleiten Marco Polo ins alte China und Magellan, als er zum ersten Mal die Welt umsegelt; Kolumbus bei der (Wieder-)Entdeckung Amerikas und Robert Peary beim Wettlauf zum Nordpol.
1. Einleitung/Einführung.- 2. Marco Polo - Ein Leben zwischen Orient und Okzident.- 3. Vasco da Gama - Der Seeweg nach Indien.- 4. Rätsel Kolumbus - Vom Mythos zum Streitobjekt.- 5. Der Amerika-Mann - Auf den Spuren von Amerigo Vespucci.- 6.     Fernando Magellan - Einmal um die ganze Welt....- 7. Sir Francis Drake - Dreister Pirat oder legendärer Seefahrer?- 8.  Terra Australis Incognita - Auf der Suche nach dem Südkontinent.- 9.       Alexander von Humboldt - Ein Alles-Könner auf der Suche nach Antworten.- 10. Vorstoß in das Herz Afrikas - Die lange Suche nach den Quellen des Nil.- 11. Vorstoß zum Pol - Die Eroberung der Arktis.- 12. Der Wettlauf zum Südpol - Amundsen, Scott und Co.- 13. Vergessene Helden - Pioniere der Hochgebirgsforschung. -14.   Thor Heyerdahl - Genialer Naturforscher oder Enfant Terrible der Wissenschaft?.- 15. Creative Commons-Lizenz.
Egal ob Europa, Amerika, Asien, Afrika, Australien oder gar die Antarktis: Auf der Landkarte der Erde gibt es heute fast keine weißen Flecken mehr. Im 13. Jahrhundert sah das noch ganz anders aus. Damals waren große Teile unseres Planeten eine „Terra incognita“, um die sich zwar viele Gerüchte und Mythen rankten, von der man aber so gut wie nichts sicher wusste. Licht ins Dunkel brachten erst die großen Entdecker und Seefahrer, die im Laufe der folgenden Jahrhunderte – angetrieben von Forschergeist oder vom Streben nach Macht und Reichtum – bis in die letzten Winkel der Welt vordrangen und ihre Geheimisse enträtselten. Das Buch schildert auf ebenso spannende wie amüsante Weise die wichtigsten Stationen bei dieser Erkundung der Erde. Gehen Sie mit Marco Polo auf die vielleicht berühmteste Entdeckungsreise aller Zeiten ins alte China. Seien Sie dabei, wenn Magellan zum ersten Mal um die ganze Welt segelt. Oder wenn Kolumbus Amerika (wieder)entdeckt und Robert Peary den Nordpol erobert …
Die Bände der Reihe liefern umfassende Einblicke in geologisch-biologische Phänomene Vertiefend und trotzdem spannend Informiert über aktuelle Trends und den Forschungsstand

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Programmieren lernen mit A++
Programmieren lernen mit A++
von: Georg P. Loczewski
EPUB ebook
15,99 €
Farben
Farben
von: Norbert Welsch, Claus Chr Liebmann
PDF ebook
14,99 €
Mathematik und Gott und die Welt
Mathematik und Gott und die Welt
von: Norbert Herrmann
PDF ebook
14,99 €