Details

Im Fokus: Geowissen


Im Fokus: Geowissen

Wie funktioniert unser Planet?
Naturwissenschaften im Fokus

von: Nadja Podbregar, Dieter Lohmann

14,99 €

Verlag: Spektrum Akademischer Verlag bei Elsevier
Format: PDF
Veröffentl.: 20.01.2014
ISBN/EAN: 9783642347917
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 186

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Der Boden unter unseren Füßen erscheint uns unwandelbar und fest. Aber der Eindruck täuscht. Denn in Wirklichkeit ist die Erdkruste alles andere als unbeweglich und verlässlich. So sind die Kontinente immer in Bewegung, Gebirge wachsen in den Himmel, Gesteine bilden sich neu und Meeresböden dehnen sich aus. Doch die Plattentektonik ist nur eines von vielen geologischen Phänomenen, die ihren Ursprung tief im Erdinneren haben. Um zu ergründen, wie unser Planet tickt, haben Geowissenschaftler in den letzten Jahren fast schon eine Reise zum Mittelpunkt der Erde unternommen. Mithilfe von Satelliten, seismischen Wellen und komplexen Simulationen haben sie dabei viele überraschende und faszinierende Erkenntnisse gewonnen.
Die Autoren stellen in ihrem Buch einige der wichtigsten Resultate dieser spannenden Detektivarbeit vor. So erklären sie beispielsweise, warum das wahre Gesicht der Erde eine Kartoffel ist oder wieso sich das Erdmagnetfeld viel launischer verhält als gemeinhin angenommen.
Der Band präsentiert wichtige und aktuelle Ergebnisse aus der geowissenschaftlichen Forschung. Aufschlussreich, spannend und anspruchsvoll schildern die Autoren u. a., warum die Erde die Form einer Kartoffel hat und wie sich das Magnetfeld der Erde verhält.
Plattentektonik - Kontinente in Bewegung.- Reise zum Mittelpunkt der Erde.- Magnet Erde - kommt die große Umpolung?- Eine Kartoffel im Weltall - der irdischen Schwerkraft auf der Spur.- Hawaii - Tropisches Paradies auf heißem Untergrund.- Ein Kontinent zerbricht - Das Afrikanische Grabensystem.- Kontinentalränder - Streifzug in Europas Unterwasserreich.- Gebirgsbildung - Wenn Berge in den Himmel wachsen.- Erosion und Verwitterung - Landschaft im Wandel.- Wind - der unsichtbare Baumeister.- Globale Zirkulationen - Alles im Fluss.- Organismus Erde? Von der Gaia-Hypothese zum System Erde.- Die Erde nach uns - Was bleibt von der menschlichen Zivilisation?. 
Nadja Podbregar ist Biologin und Wissenschaftsjournalistin. Seit 1998 schreibt sie aktuelle Meldungen und Hintergrundberichte für das Online-Wissenschaftsmagazin scinexx (www.scinexx.de). Ihr Themenschwerpunkt liegt dabei auf Biotechnologie, Medizin und Bioethik, aber auch auf Zukunftstechnologien, Klimawandel und Astronomie. Als Redakteurin und Projektleiterin bei der Multimediaagentur MMCD NEW MEDIA konzipiert sie zudem interaktive Medien und Filme unter anderem für Schulen und Museen. Die anschauliche und spannende Vermittlung von Wissen auch und gerade für Laien ist dabei ihr Hauptanliegen. Dieter Lohmann ist Biologe und Wissenschaftsjournalist. Er hat im Jahr 1998 das Wissenschaftsmagazin scinexx (www.scinexx.de) mit aufgebaut und schreibt seitdem neben aktuellen Meldungen auch umfangreiche Hintergrundberichte und Themenspecials für das Online-Angebot. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt in den Bereichen Geo- und Umweltwissenschaften, er beschäftigt sich aber auch mit Erneuerbaren Energien, Life Sciences oder Archäologie. Dabei geht es ihm vor allem darum, neue Ergebnisse und Entwicklungen aus diesen Forschungsschwerpunkten leicht verständlich und anschaulich darzustellen. Als Redakteur bei der Multimediaagentur MMCD NEW MEDIA ist er zudem an verschiedenen Buchprojekten, der Erstellung von interaktiven Medien sowie von Arbeitsmaterialien für den Schulunterricht beteiligt.
Der Boden unter unseren Füßen erscheint uns unwandelbar und fest. Aber der Eindruck täuscht. Denn in Wirklichkeit ist die Erdkruste alles andere als unbeweglich und verlässlich. So sind die Kontinente immer in Bewegung, Gebirge wachsen in den Himmel, Gesteine bilden sich neu und Meeresböden dehnen sich aus. Doch die Plattentektonik ist nur eines von vielen geologischen Phänomenen, die ihren Ursprung tief im Erdinneren haben. Um zu ergründen, wie unser Planet tickt, haben Geowissenschaftler in den letzten Jahren fast schon eine Reise zum Mittelpunkt der Erde unternommen. Mithilfe von Satelliten, seismischen Wellen und komplexen Simulationen haben sie dabei viele überraschende und faszinierende Erkenntnisse gewonnen. Die Autoren stellen in ihrem Buch einige der wichtigsten Resultate dieser spannenden Detektivarbeit vor. So erklären sie beispielsweise, warum das wahre Gesicht der Erde eine Kartoffel ist oder wieso sich das Erdmagnetfeld viel launischer verhält als gemeinhin angenommen.
Ein Streifzug durch die modernen Geowissenschaften - faszinierende Facetten aus der Erforschung unseres dynamischen Heimatplaneten?Die Bände der Reihe "Naturwissenschaften im Fokus" liefern umfassende Einblicke in geologisch-biologische PhänomeneVertiefend und trotzdem spannendInformation über aktuelle Trends und den Forschungsstand? 
Der Boden unter unseren Füßen erscheint uns unwandelbar und fest. Aber der Eindruck täuscht. Denn in Wirklichkeit ist die Erdkruste alles andere als unbeweglich und verlässlich. So sind die Kontinente immer in Bewegung, Gebirge wachsen in den Himmel, Gesteine bilden sich neu und Meeresböden dehnen sich aus. Doch die Plattentektonik ist nur eines von vielen geologischen Phänomenen, die ihren Ursprung tief im Erdinneren haben. Um zu ergründen, wie unser Planet tickt, haben Geowissenschaftler in den letzten Jahren fast schon eine Reise zum Mittelpunkt der Erde unternommen. Mithilfe von Satelliten, seismischen Wellen und komplexen Simulationen haben sie dabei viele überraschende und faszinierende Erkenntnisse gewonnen. Die Autoren stellen in ihrem Buch einige der wichtigsten Resultate dieser spannenden Detektivarbeit vor. So erklären sie beispielsweise, warum das wahre Gesicht der Erde eine Kartoffel ist oder wieso sich das Erdmagnetfeld viel launischer verhält als gemeinhin angenommen ...

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Programmieren lernen mit A++
Programmieren lernen mit A++
von: Georg P. Loczewski
EPUB ebook
15,99 €
Farben
Farben
von: Norbert Welsch, Claus Chr Liebmann
PDF ebook
14,99 €
Mathematik und Gott und die Welt
Mathematik und Gott und die Welt
von: Norbert Herrmann
PDF ebook
14,99 €