Details

Information, Haftung und Prüfungsqualität


Information, Haftung und Prüfungsqualität

Eine fallstudienbasierte Wirkungsanalyse
1. Aufl. 2018

von: Marco Haid

46,99 €

Verlag: Gabler
Format: PDF
Veröffentl.: 13.04.2018
ISBN/EAN: 9783658219093
Sprache: deutsch

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Marco Haid untersucht den Einfluss von Information und Haftung auf den investierten Arbeitseinsatz sowie das Prüfungshonorar des Abschlussprüfers. Die Ergebnisse des Experiments zeigen, dass bei geringer Informationsqualität des Jahresabschlusses mehr Arbeitsstunden aufgewendet und ein höheres Prüfungshonorar verrechnet wird als bei hoher Informationsqualität. In einer Situation mit hoher Haftung wird mehr Arbeit in die Prüfung investiert als in einer Situation mit geringer Haftung. Sowohl bei hoher Motivation als auch bei hoher Expertise des Abschlussprüfers wird mehr Arbeit investiert und ein höheres Prüfungshonorar verrechnet. Insgesamt haben 148 Studierende des Masterstudienganges Accounting, Auditing & Taxation sowie 31 Praktiker an der Untersuchung teilgenommen. 
Die Abschlussprüfung – Funktion, Rahmenbedingungen, Prüfungsqualität.-  Einflussfaktoren der Abschlussprüfung.-  Forschungsziel, Hypothesen und Methodik.-  Empirische Untersuchung.
Univ.-Ass. Mag. Dr. Marco Haid ist seit 2014 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Rechnungswesen, Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung an der Universität Innsbruck. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Informationsverarbeitung und Honorarbildung in der Abschlussprüfung. 
Marco Haid untersucht den Einfluss von Information und Haftung auf den investierten Arbeitseinsatz sowie das Prüfungshonorar des Abschlussprüfers. Die Ergebnisse des Experiments zeigen, dass bei geringer Informationsqualität des Jahresabschlusses mehr Arbeitsstunden aufgewendet und ein höheres Prüfungshonorar verrechnet wird als bei hoher Informationsqualität. In einer Situation mit hoher Haftung wird mehr Arbeit in die Prüfung investiert als in einer Situation mit geringer Haftung. Sowohl bei hoher Motivation als auch bei hoher Expertise des Abschlussprüfers wird mehr Arbeit investiert und ein höheres Prüfungshonorar verrechnet. Insgesamt haben 148 Studierende des Masterstudienganges Accounting, Auditing & Taxation sowie 31 Praktiker an der Untersuchung teilgenommen. Der InhaltDie Abschlussprüfung – Funktion, Rahmenbedingungen, PrüfungsqualitätEinflussfaktoren der AbschlussprüfungForschungsziel, Hypothesen und MethodikEmpirische UntersuchungDie ZielgruppenDozierende und Studierende der Wirtschaftsprüfung, Prüfungslehre, Steuerlehre, Betriebswirtschaft sowie des RechnungswesensFach- und Führungskräfte aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Abschlussprüfung, SteuerberatungDer AutorUniv.-Ass. Mag. Dr. Marco Haid ist seit 2014 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Rechnungswesen, Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung an der Universität Innsbruck. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Informationsverarbeitung und Honorarbildung in der Abschlussprüfung. 
Eine Studie aus dem Bereich des Rechnungswesens 

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

The WEALTHTECH Book
The WEALTHTECH Book
von: Susanne Chishti, Thomas Puschmann
EPUB ebook
21,99 €