Details

Qualitätszeichen im Tourismus - Begriff und Typologie


Qualitätszeichen im Tourismus - Begriff und Typologie


1. Auflage

von: Daniela Paulan

14,99 €

Verlag: Grin Publishing
Format: EPUB, PDF
Veröffentl.: 24.11.2006
ISBN/EAN: 9783638573337
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 33

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,7, Technische Universität Dresden, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: „Mit Qualität gewinnen alle.“1

Tourismusexperten sind sich einig: Die Zukunft liegt im Qualitätstourismus. Doch Uneinigkeit besteht immer noch über die Bedeutung und Anwendung des Begriffes Qualität. Der Wandel vom Verkäufer- zum Käufermarkt, die zunehmende Konkurrenz und die Globalisierung der Märkte fordern immer mehr Kompetenzen und Potentiale, um auf dem hartumkämpften Markt zu bestehen. Der heutige Kunde im Tourismus entwickelt ein erhöhtes Qualitätsbewusstsein. Durch seinen hohen Informationsstand und sein schnell änderndes Trendverhalten wird es für den Touristiker immer schwieriger, den neuen Anforderungen gerecht zu werden. Der engmaschige Markt selektiert immer mehr diejenigen aus, die den gestiegenen Ansprüchen der neuen Konsumenten nicht gerecht werden. Ziel muss es sein, sich von der Konkurrenz abzuheben. Im Zuge dieser Entwicklung wächst die Bedeutung von Qualität und Qualitätszeichen rasant. Richtig angewendet und kommuniziert sind Qualitätszeichen ein entscheidender Wettbewerbsvorteil. Doch was sind Qualitätszeichen, wie werden sie richtig eingesetzt und welche Eigenschaften müssen sie vorweisen?
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,7, Technische Universität Dresden, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: „Mit Qualität gewinnen alle.“1

Tourismusexperten sind sich einig: Die Zukunft liegt im Qualitätstourismus. Doch Uneinigkeit besteht immer noch über die Bedeutung und ...